Ich bin ein Musikante
Kinderlieder
LP ETERNA 8 35 107
– kein Covertext –


1.




2.





3.




4.



5.



6.




7.



8.




9.




10.



11.





12.




13.



14.






15.




16.




17.



18.




19.









20.




21.





22.





23.



24.





25.





26.



27.




28.






29.




30.





31.






32.



33.




34.




35.






36.
|  Seite 1  |

Der Spielmann
(Der Spielmann ist immer noch nicht da)
Bearbeitung: Henry Kaufmann
Instrumentalgruppe

Musikantenspiel
(Ich bin ein Musikante)
Volkslied aus Schlesien
Bearbeitung: Monika Rost
Instrumentalgruppe

Der Plumpsack
(Es geht ein böses Ding herum)
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Oboe, Klarinette, Fagott, Röhrenholz

Häschen in der Grube
Bearbeitung: Monika Rost
Oboe, Gitarre

Tanz mit mir
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Instrumentalgruppe

Es geht eine Zipfelmütz
Kinderlied aus Pommern
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Instrumentalgruppe

Und wer im Frühling geboren ist
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Instrumentalgruppe

Dreh dich, dreh dich, Rädchen
Volkslied aus Baden
Bearbeitung: Monika Rost
Oboe, Gitarre, Kontrabaß

Jetzt fängt das schone Frühjahr an
Volkslied vom Niederrhein
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Sopran- und Tenorblockföte Metallophon

Es regnet
Bearbeitung: Monika Rost
Gitarre

In einem kleinen Apfel
Text: Nach Else Fromm
Bearbeitung: Monika Rost
Birgit Wende, Gesang
Sopranblockflöte Gitarre

Schneeflöckchen, Weißröckchen
Text: Nach Hedwig Haferkorn
Bearbeitung: Monika Rost
Glockenspiel, Gitarre

Backe, backe Kuchen
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Instrumentalgruppe

Der Schornsteinfeger
(Wenn ich morgens früh aufstehe)
Aus Berlin
Bearbeitung: Henry Kaufmann
Franziska Witzmann, Gesang
Instrumentalgruppe

Was macht der Fuhrmann?
Volkslied aus Westfalen
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Instrumentalgruppe

Der Schaffner hebt den Stab
Komposition und Text: Wilhelm Bender
Bearbeitung: Henry Kaufmann
Instrumentalgruppe

Guten Abend, Herr Spielmann
Bearbeitung: Henry Kaufmann
Instrumentalgruppe

Guter Mond, du gehst so stille
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Cordula Rochler, Gesang
Streichquartett

Abend wird es wieder
Komposition: Johann Christian Heinrich Rinck
Text: Heinrich Hoffmann von Fallersleben
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Tatjana Menzel, Gesang
Streichquartett


|  Seite 2  |

Trara, die Post ist da
Text: Richard Löwenstein
Bearbeitung: Rainer Lischka
Instrumentalgruppe

Als ich einmal reiste
Volkslied aus Thüringen
Bearbeitung: Volker Hahn
Andrea Menzel, Gesang
Instrumentalgruppe

Jetzt zieht Hampelmann
Berliner Kindertanz
Bearbeitung: Wilfried Kratzschmar
Kathrin Hübner, Gesang
Instrumentalgruppe

Hans hat Hosen an
Bearbeitung: Rolf Lukowsky
Flöte, Klarinette, Gitarre

Ach, lieber Schuster, du
Bearbeitung: Rainer Lischka
Claudia Ziller, Gesang
Kathrin Hübner, Gesang
Violine, Viola, Violoncello

Bettelmanns Hochzeit
(Widele, wedele)
Kinderlied aus Schwaben, vor 1808
Bearbeitung: Rolf Lukowsky
Instrumentalgruppe

Heißa, Kathreinerle
Bearbeitung: Rainer Lischka
Instrumentalgruppe

Fiedelhänschen, geig einmal
Text: Strophen 2-5 nach Herbert Oetke
Bearbeitung: Rainer Lischka
Violine, Viola, Violoncello

Frühlingslied
(Der Frühling hat sich eingestellt)
Komposition: Nach Johann Friedrich Reichardt
Text: Heinrich Hoffmann von Fallersleben
Bearbeitung: Volker Hahn
Instrumentalgruppe

Im Märzen der Bauer
Volkslied aus Nordmähren
Bearbeitung: Eckehard Mayer
Instrumentalgruppe

Wollt ihr wissen, wie der Bauer
Volksweise aus dem Rheinland
Bearbeitung: Eckehard Mayer
Heike Möbius, Gesang
Instrumentalgruppe

Gänse-Kantate
(Was haben die Gänse für Kleider an?)
Kinderlied aus Schlesien
Bearbeitung: Volker Hahn
Kathrin Hübner, Gesang
Instrumentalgruppe

Zwischen Berg und tiefem Tal
Bearbeitung: Wilfried Krätzschmar
Instrumentalgruppe

Frau Holle, Frau Holle
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Andrea Menzel, Gesang
Metallophon und Blockflötenquartett

Hört doch in den Stuben
Komposition und Text: Wilhelm Bender
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Instrumentalgruppe

Morgen kommt der Weihnachtsmann
Nach einem französischen Volkslied
Text: Nach Heinrich Hoffmann von Fallersleben
Bearbeitung: Magdalene Kemlein
Andrea Menzel, Gesang
Holzbläserquartett, Xylophon, Metallophon

Weißt du, wieviel Sternlein stehen
Bearbeitung: Rainer Lischka
Gesang: Heike Möbius,Kathrin Hübner, Claudia Ziller, Christian Reis
Violine, Viola, Violoncello, Glockenspiel

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .



Seite 1:
Kinderchor des Philharmonischen Chores Dresden
Dirigent: Wolfgang Berger

Seite 2:
Vorbereitungschor des Kinder- und Jugendchores
des Pionierpalastes Dresden
Dirigent: Manfred Winter

Monika Rost, Gitarre (zu l, 2, 4, 8, 10-12, 14, 16, 17, 23, 25)
Instrumentalsolisten (Mitglieder der Dresdner Philharmonie)

Musikregie: Dagmar Vorwerk
Horst Kunze (zu 1, 2, 4, 8, 10, 12, 13, 14, 16, 17)
Tonregie: Horst Kunze

Aufgenommen 1983/84 im Studio Lukaskirche, Dresden


1:56




4:45





0:53




0:59



0:40



1:14




2:00



1:53




0:57




0:48



0:53





0:49




0:41



1:27






1:35




2:10




1:39



1:59




1:54









1:48




3:15





2:09





0:54



0:46





1:36





1:28



1:27




1:53






1:29




4:02





1:48






1:17



1:56




0:48




0:57






1:32