Zauberküsse

Circus Lila
LP AMIGA 8 45 329
Covertext:
Liebe Kinderinnen und Kinder!
Circus lila präsentiert Euch seine neuesten Lieder. Als ich noch ein kleiner Junge war, bekam ich vor dem Schlafengehen immer einen Kuß. Nach diesem Kuß war fast alles, was mich am Tag geärgert oder bedrückt hatte, wie weggeblasen. Es muß ein Zauberkuß gewesen sein ...
Auf unserer Platte erfahrt Ihr alles über Zauberküsse, Mauselöcher, Gespenster und darüber, wie man einen Schnupfen bekommt, wie ein Küken geboren wird und vieles mehr ...

Hört doch mal zu!
Euer
Circus lila


1.



2.



3.



4.



5.



6.



7.



8.



9.



10.






11.



12.



13.



14.



15.


16.



17.



18.



19.
|  Seite 1  |

Begrüßung
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

Der Zauberkuß
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

Hund, Katz und Indianer
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

Die Zeit bleibt stehn
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

Es tropft und tropft und tropft
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

Ein Mäuseloch
Komposition: Bernd Rönnefarth
Text: Matthias Görnandt

In einem dunklen Wald
(Kinderkrimi)
Komposition und Text: Bernd Rönnefarth

Wer hat schon die Gespenster gern
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

Mir ist schwindlig
Komposition: Johannes Schlecht
Text. Matthias Görnandt

Herr Ober
Komposition: Bernd Rönnefarth
Text: Bernd Rönnefahrth / Matthias Görnandt


|  Seite 2  |

Modern quaking
Komposition: Circus lila
Text: Matthias Görnanth

Träume
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Gornandt

Frieder ist blind
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

Der lange Lila-Lulatsch
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

Vertausch mich mal
Komposition und Text: Bernd Rönnefarth

Der Fernsehhäuptling
Komposition: Bernd Rönnefarth
Text: Bernd Rönnefarth / Matthias Görnandt

Zwei Wünsche
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

Das Küken
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

Verabschiedung
Komposition: Johannes Schlecht
Text: Matthias Görnandt

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .



Gesang: Matthias Görnandt

Johannes Schlecht (Klavier, Cembalo, Celesta,
Hammond-Orgel, Wanze und Gesang)
Bernd Rönnefarth (Geige, Gitarre, Geräusche und Gesang)
als Gäste:
Norbert Förster, Gitarre und der
Kinderchor des „Pionierchores Weimar“
unter Leitung von Gerda und Jochen Quasner

Arrangements und musikalische Leitung:
Johannes Schlecht

Musik- und Tonregie: Gerd Puchelt
Produktion: Karl Heinz Ocasek (1987)


0:13



2:38



2:18



2:31



1:37



1:58



1:57



2:01



3:06



2:19






2:46



1:38



2:59



2:10



1:34


2:53



2:43



3:06



0:22