Der ungebetene Gast

von Charles Dickens
MDR Figaro
Freitag, 25. Dezember 2015
18:00 Uhr (45’)
Begleittext:
Dem alten Scrooge, einem hartherzigen Pfandverleiher und unbeliebten Einzelgänger, erscheint am Weihnachtsabend der Geist seines verstorbenen Teilhabers Marley. Der Geist führt Scrooge noch einmal an den Ort seiner Kindheit, lässt ihn die Armut seines Kanzlisten miterleben und führt ihm schließlich seinen von niemandem beachteten Tod vor Augen. Gleichsam in einen Spiegel schauend, erkennt Scrooge die Sinnlosigkeit seines bisherigen Lebens.
Der ungebetene Gast
Produktion: Rundfunk der DDR 1979

Scrooge: Wolfgang Brunecker
Marleys Geist: Jürgen Hentsch
Wilkins: Horst Lebinsky
Smith: Adolf-Peter Hoffmann
Mrs. Walker: Annemone Haase
Cratchit: Dietmar Obst
Lina: Monica Bielenstein
Fanny: Iris Bohnau
Scrooges Vater: Berko Acker
Mrs. Cratchit: Doris Abeßer
Mrs. Ditcher: Hilde Kneip
Peter Dommisch, Johannes Maus, Achim Petry, Sven, Ulf, Dirk, Kai aus dem Ensemble der Sprecherkinder


von Charles Dickens
Bearbeitung: Dagmar Römisch
Komposition: Herwart Höpfner
Ton: Jutta Wollerman
Regie: Horst Liepach

(ab 8 Jahre)