Die Geschichte vom klugen Schuhmacher

Georgische Schelmengeschichte
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Der Bauer und der Krämer


Ukrainische Schelmengeschichte
Single LITERA 5 65 095
– kein Covertext –
|  Seite 1  |

DIE GESCHICHTE VOM KLUGEN SCHUHMACHER
Georgische Schelmengeschichte

Erzähler: Rolf Ludwig
Fürst: Fred Düren
Abakidse - der Schuhmacher: Klaus Piontek
seine Frau: Ruth Glöss



|  Seite 2  |

DIE GESCHICHTE VOM KLUGEN SCHUHMACHER
(Fortsetzung)

DER BAUER UND DER KRÄMER
Ukrainische Schelmengeschichte

Erzähler: Rolf Ludwig
Bauer: Erhard Köster
Krämer: Wolfgang Greese


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Für die Schallplatte bearbeitet von Ingeborg Kretzschmar
Aus der Langspielplatte „Ein Körnchen Wahrheit“
(LITERA 8 65 181)

Musik nach Volksliedern und Tänzen
aus der Sowjetunion: Joachim Thurm
Mitglieder des Berliner Sinfonie-Orchesters
Dirigent: Günther Herbig

Regie: Horst Hawemann
Regie-Assistenz: Werner Schurbaum
Tonregie: Karl Hans Rockstedt